Investor nennt Cryptorobo seht gut

Cryptocurrency-Investor nennt seine bevorzugten – und am wenigsten bevorzugten – digitalen Währungen
Ran Neu-Ner, Gastgeber von CNBC Afrikas „Crypto Trader“, hat Tipps für Krypto-Währungsinvestoren.
Bitcoin Bargeld und ethereum konnten wert sein, an zu halten, sagt er. Aber er gibt Bitmünze und Restwelligkeit weiter.
Kellie Ell | @KellieAutumnEll
Veröffentlicht 10:23 PM ET Do, 17. Mai 2018 Aktualisiert 11:14 PM ET Do, 17. Mai 2018
CNBC.com
Digitale Krypto-Währungen, Bitcoin, Ripple, Ethernum, Dash, Monero und Litecoin. Früher Bitcoin-Investor enthüllt, welche Krypto-Währungen er HODL oder FODL würde
10:19 AM ET Fri, 18 Mai 2018 | 10:16
Bei so vielen digitalen Münzoptionen kann es für Investoren schwierig sein, sich im Krypto-Währungsuniversum zurechtzufinden.

Ran Neu-Ner, Gründer von Onchain Capital und Gastgeber von CNBC Afrikas „Crypto Trader“, gab am Donnerstag den „Fast Money“-Händlern einige Tipps. Hier sind einige seiner bevorzugten und am wenigsten bevorzugten digitalen Währungen.

Bitmünze
Neu-Ner ist ein früher Investor der Großmünze. Aber er sagte immer noch, ich solle verkaufen.
Chesnot | Getty Bilder
„Ich mag Bitmünze“, sagte er, wies aber darauf hin, dass der Preis zu niedrig sei. Die Münze, bewertet so hoch wie $19.500 spätes letztes Jahr, handelte herum $8.100 am Donnerstag Abend.

„Es wird weiter steigen, langsam und stabil“, sagte er. „Aber es gibt noch mehr aufregende Krypto-Währungen da draußen.“

Bitcoin Bargeld mit dem Cryptorobo

Eine davon könnte Bargeld sein.

Die Münze, bewertet um $1.200 Donnerstag Abend, war unten durch ungefähr $100 vom Dienstag. Aber das ist immer noch fast doppelt so viel wie am 17. April mit 763 Dollar. Cryptorobo Erfahrungen & Test Mit einem soliden Team hinter der Münze sieht Neu-Ner viel Potenzial.

Ethereum
Halten Sie diese Münze, sagte Neu-Ner, „mit Sicherheit“.

Er wies darauf hin, dass ethereum viele Einsatzmöglichkeiten hat und eine der größten Gemeinschaften der Branche, mit Tausenden von Menschen, „die klügsten Menschen im Raum“.

Eine ätherische Kryptowährung’altcoin‘.
Getty Bilder
Aber es ist nicht nur das Ethereum, das Neu-Ner begeistert.

„Ich freue mich auf eine neue Generation von Protokollen wie Ethereum„, sagte er. Ein paar Tipps: Oase, Zilliqa und Thunder Token.

„Ethereum hat Skalierbarkeitsprobleme“, sagte Neu-Ner. „Sie machen 15 Transaktionen pro Sekunde. Das heißt, das ist nicht echt. Aber einige der anderen Blockketten lösen das Problem. Sie versprechen 10.000 Transaktionen pro Sekunde.“

Welligkeit

Definitiv ein Verkauf, sagte der Krypto-Händler von Ripple.

„Ich werfe es in den Müll“, sagte Neu-Ner.
Welligkeit
Während er darauf hinwies, dass Ripple das Unternehmen „eine der besten Firmen ist, die ich kenne“, sagte er, sein Token, das XRP, sei es nicht.

„Ich kann keinen Anwendungsfall für das Token finden“, sagte er. XRP ist auch ein zentralisiertes Token, das Neu-Ner sagte, dass es den Punkt der Blockchain-Technologie besiegt.

Möglichkeit der interaktiven Geldanlage

Seitdem das Internet die Möglichkeit der interaktiven Geldanlage herausgebracht hat, gehört Omas Sparstrumpf unter der Matratze definitiv der Vergangenheit an. Was vor Jahren noch über das Telefon oder direkt bei den ansässigen Hausbanken in Form von Aktien und Wertpapieren stattfand, ist jetzt ganz bequem von zu Hause und zu jeder Zeit möglich.

Wertpapiergeschäfte können nun bequem von jedem PC, Laptop oder sogar vom Smartphone aus getätigt werden. Zudem bietet das Social Trading mit seinen Binäre Optionen die Möglichkeit auf den größten Finanzmärkten der ganzen Welt zu investieren und dabei bei freier Wahl und voller Kontrolle das große Geld zu verdienen. Ein weiterer Vorteil ist dabei neben der Vereinfachung natürlich in jedem Fall auch die Schnelligkeit.

Was wird für den Handel mit Binäre Optionen benötigt?

Das Social Trading kann jeder betreiben, der einen Zugang zum Internet besitzt. Jedoch stellt sich die Frage ob Social Trading Abzocke ist oder eine seriöse Geldanlage. Die Schnelligkeit der Bandbreite ist dabei ausschlaggebend. Sollte erfahrener Trader nicht mit einem Demokonto arbeiten, sondern in den richtigen Wertpapierhandel der Weltmärkte einsteigen wollen, benötigt er zudem ein Wertpapierdepot bei einer Bank, welche die Wertpapiergeschäfte über das Social Trading anbietet oder bei einem Online-Broker.

Ein Brokervergleich im Vorfeld hilft, die richtige Auswahl für das Trading im Internet zu treffen. Wichtig für das Social Trading ist auch das Verfolgen der aktuellen Nachrichten und das Analysieren von DAX und Börsenanstiegen bzw. -fällen der verschiedenen Werte. Eine gute Software hält den Broker stets mit neuen Informationen auf dem Laufenden und aktualisiert ständig die Börsennews.

Erfolgreicher Einstieg in den Handel mit Binäre Optionen mit Hilfe eines Demokontos.

Sicherlich ist das Trading im Internet nicht risikolos. Setzt man den Einsatz ohne ausgereiftes Wissen zu hoch an, kann man das gesamte Kapital innerhalb weniger Minuten gänzlich verlieren. Daher bieten verschiedene Plattformen ein Demokonto für Einsteiger an. Mit diesem können Sie den Markt mit einer Art Spielgeld verfolgen und mithandeln. Dieses Demokonto bietet dem Trader die Möglichkeit, die Marktanalysen in Echtzeit zu verfolgen.

Es gleicht dem Echtgeldkonto bis ins kleinste Detail. Der einzige Unterschied ist eben, dass Sie hier kein eigenes Startkapital investieren müssen. Das Demokonto ist gerade als Neueinsteiger sehr wertvoll.

Es lässt risikofreien Spielraum, sich zwischen den unterschiedlichen Tradingstrategien zu versuchen, um seine persönliche Strategie für den eventuellen Echtgeldeinsatz herauszufiltern. Der Handel mit binären Optionen wird von vielen als Glücksspiel gesehen. Doch das ist in keinster Weise der Fall. Sicher, es werden Rohstoff- oder Goldpreise, aber auch Punkteanstiege von DAX oder Großfirmen spekuliert, bzw. Vorhergesagt.

Die Chance dass man seine Option zu einer jeweiligen Handelsstunde in die falsche Richtung abgibt, liegt bei 50 %. Daher beschäftigen sich Broker, oder auch professionelle Börsenspekulanten rund um die Uhr mit den Nachrichten aus aller Welt, um ihren richtigen Trade mit ihrem geplanten Einsatz auch zur richtigen Zeit abgeben zu können. Dies zu erlernen und für sich die passende Taktik herauszufinden, bedarf es Zeit, Geduld und ein gutes Demokonto, bis zum Einstieg in den Echtgeldhandel.

Social Trading mit Echtgeldeinsatz

Hat sich ein Trader beschlossen seine realen Wertpapiergeschäfte über das Internet abzuwickeln, ist ein Grundwissen unbedingt notwendig, ansonsten kann der schnelle Verlust schnell schmerzhaft werden. Der Informationsbedarf für Binäre Optionen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Daher gibt es viele Bücher, Foren oder auch Online-Schulungen von www.onlinebetrug.net welche mit Tipps und Analysen weiterhelfen.

Eine der wohl bekanntesten und mitunter auch in Deutschland erfolgreichsten Plattformen für das Social Trading ist BDSwiss. BDSwiss bietet im Test übersichtliche Informationen, eine einfach aufgebaute Website und hält neben dem Wirtschaftskalender den Trader mit stets aktualisierten Marktnachrichten über die Bewegungen am Weltmarkt auf dem Laufenden. Die Trading Schule verhilft nicht nur Anfängern mit den Grundlagen der Marktanalyse zum erfolgreichen Investieren. Auch Profitrader können immer wieder dank der Onlineeinführung nachschlagen und Wissenswertes über den Handel von Binäre Optionen hinzulernen. In der VIP Lounge von BDSwiss haben registrierte Mitglieder die wertvolle Möglichkeit, sich in länderspezifischen Chatrooms untereinander auszutauschen und Erfahrungen zu sammeln.